Verpassen Sie keine Neuigkeit: Jetzt Newsletter abonnieren und immer informiert bleiben.

FTI-Infrastruktur 2022

Digitalisierung, intelligente Produktion und Materialien

Im Rahmen der FTI-Infrastruktur Ausschreibung wird die Anschaffung für den Auf- und Ausbau von Forschungsinfrastruktur im Bereich der nicht-wirtschaftlichen Nutzung gefördert.

Die Forschungsinfrastruktur soll dabei die technische Ausstattung der in Niederösterreich ansässigen Hochschulen, Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen verbessern, herausragende Forschung ermöglichen und zur Profilbildung des Standortes beitragen. Dies steigert die Attraktivität sowie Wettbewerbsfähigkeit des Wissenschaftsstandortes Niederösterreich und stärkt dessen Innovationskraft. Durch eine kooperative Nutzung von Forschungsinfrastrukturen durch mehrere Einrichtungen wird dieser Nutzen zusätzlich verstärkt.

Der Call „FTI-Infrastruktur 2022“ wird im Handlungsfeld „Digitalisierung, intelligente Produktion und Materialien“ der FTI-Strategie Niederösterreich 2027 ausgeschrieben.

Vergabeprozess

Fortschritt
Ende der Einreichphase
Ende der Begutachtung
Bekanntgabe der Vergabe
Einreichstart: 02.11.2022, 12:00 Uhr
Einreichschluss: 20.01.2023, 12:00 Uhr
Projektstart

Einreichungen für diesen Call sind bis 20.01.2023 um 12 Uhr möglich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern oder zusätzliche Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen