Verpassen Sie keine Neuigkeit: Jetzt Newsletter abonnieren und immer informiert bleiben.

FTI-Partnerschaften 2021

Die FTI-Strategie Niederösterreich 2027 definiert die FTI-Partnerschaften als Förderinstrument zum Aufbau von Netzwerken und Themengruppen, die Forschung und Innovation zu Fragestellungen und Herausforderungen innerhalb der FTI-Handlungsfelder vorantreiben sollen.

Im Rahmen der FTI-Partnerschaft sollen sich Einrichtungen aus verschiedenen wissenschaftlichen Fachrichtungen mit nichtwissenschaftlichen Einrichtungen vernetzen (d.h. interdisziplinär bzw. transdisziplinär). Die Verbindung von wissenschaftlichem und praktischem Wissen soll zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen beitragen.

Eine FTI-Partnerschaft formiert sich dazu um ein konkretes Thema und bringt unterschiedlichste Kompetenzen ein, um neue Perspektiven und offenen Diskurs zu ermöglichen. Die FTI-Partnerschaft soll sich ständig weiterentwickeln bzw. wachsen, um die Nachhaltigkeit und die Bedarfsorientierung sicherzustellen.

Vergabeprozess

Fortschritt
Ende der Einreichphase
Ende der Begutachtung
Bekanntgabe der Vergabe
Einreichstart: 29.11.2021, 12:00 Uhr
Einreichschluss: 04.03.2022, 12:00 Uhr
Projektstart

Einreichungen für diesen Call sind bis 04.03.2022 um 12 Uhr möglich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern oder zusätzliche Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen